Dr. Ute Oddoy

ALS mobil e. V.

Dr. Ute Oddoy arbeitete als Gynäkologin, bevor sie 2006 an amylotropher Lateralsklerose (ALS) erkrankte. Derzeit sitzt sie im Rollstuhl und wird nicht-invasiv beatmet. Die Pflege leistet vor allem ein Pflegedienst, aber auch Familie und Freunde unterstützen sie. Für sie sehr wichtig: das breite soziale Netz. Leben, vorleben, helfen, laut kommunizieren und unter Gesunden nicht auffallen.